Datenschutzerklärung

Deutsch

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist PREMIUM Exhibitions GmbH, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, E-Mail: info@premiumexhibitions.com (siehe unser Impressum).

Unseren Datenschutzbeauftragten Marco Tessendorf (procado Consulting, IT- & Medienservice GmbH, Warschauer Str. 58a, 10243 Berlin) erreichen Sie unter datenschutz@premium-group.com oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Welche Rechte haben Sie bei uns?

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

·       Recht auf Auskunft,

·       Recht auf Berichtigung oder Löschung,

·       Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

·       Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

·       Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir beim Besuch unserer Webseite?

(1) Zugriffsdaten

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

·       IP-Adresse,

·       das Datum sowie die Dauer und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite,

·       das Land, aus dem Sie unsere Webseite aufrufen,

·       die Webseite, von der aus Sie unsere Webseite besuchen,

·       den jeweiligen Suchbegriff, wenn Sie über eine Suchmaschine zu unserer Webseite kommen,

·       die konkreten Webseiten, die Sie bei uns besuchen,

·       Ihren Internet Service Provider,

·       Ihren Webbrowser sowie Ihr Betriebssystem, mit welchen Sie auf unsere Webseite zugreifen,

·       die Dateien, die Sie von unseren Webseiten herunterladen.

(2) Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen

Wenn Sie mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer, Ihre Position im Unternehmen, das Geschäftsfeld des Unternehmens) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(3) Newsletter

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere Services, News, Ticketing und Events informieren. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Pflichtangaben für die Übersendung des Newsletters sind Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir diese Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an datenschutz@premium-group.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

(4) Newsletter2Go

Für die Versendung unseres Newsletters und die damit verbundene Verarbeitung der oben genannten Daten setzen wir den Dienstleister Newsletter2G ein: Newsletter2Go GmbH, Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin. Der Dienstleister ist mittels eines Vertrages zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO auf das datenschutzkonforme Arbeiten verpflichtet. Weitere Informationen bezüglich des Datenschutzes beim Dienstleister finden Sie unter: https://www.newsletter2go.de/datenschutz/ .

(5) Newsletter-Tracking mit Pardot

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Wir nutzen dazu das Analyse-Tool Pardot der salesforce.com, inc, The Landmark at One Market, Suite 300, San Francisco, CA 94105, USA. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, die auf unserer Webseite gespeichert sind. Für die Auswertungen verknüpfen wir die oben genannten Zugriffsdaten und die Web-Beacons mit Ihrer E-Mail-Adresse und einer individuellen ID. Für die Fälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Pardot dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen, indem Sie den gesonderten Link, der in jeder E-Mail bereitgestellt wird, anklicken oder uns per E-Mail an datenschutz@premium-group.com oder über einen anderen Kontaktweg informieren. Die Informationen werden solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Nach einer Abmeldung speichern wir die Daten rein statistisch und anonym.

(6) Registrierung für PREMIUM GROUP-Veranstaltungen

Auf unserer Webseite können Sie sich für Veranstaltungen der PREMIUM GROUP registrieren. Bei der Registrierung werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer, Ihre Position im Unternehmen, das Geschäftsfeld des Unternehmens) von uns gespeichert. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(7) Online-Bestellungen von Tickets zu PREMIUM GROUP-Veranstaltungen

Wenn Sie über unsere Webseite Tickets zu PREMIUM-Veranstaltungen bestellen, werden Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer, Ihre Position im Unternehmen, das Geschäftsfeld des Unternehmens von uns gespeichert, um die Bestellung bearbeiten zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit Rechnung per E-Mail. Die im Zusammenhang mit einer Online-Bestellung anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Weitere Informationen zum Online-Ticketing finden Sie in unseren AGB: http://premium-group.com/general-terms-and-conditions  

(8) Bewerbung um einen Standplatz

Über unsere Webseite können Sie sich online für einen Standplatz bewerben. Dazu werden von uns folgende Pflichtangaben erhoben: Firma, Anrede, Kontaktperson (Name, Vorname), Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land, Telefonnummer und E-Mail. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten (Fax, Homepage) ist freiwillig.

(9) Weitergabe von Daten an Dritte

Um unsere vertraglichen Verpflichtungen und Leistungen erfüllen zu können, leiten wir Ihre Daten teilweise an verbundene Unternehmen der PREMIUM, dem Tochterunternehmen Bright GmbH & Co. KG sowie dem Partnerunternehmen Premium Digital GmbH, an ausgewählte Organisatoren und Veranstalter von nationalen und internationalen Messen, Ausstellungen, Kongressen und Veranstaltungen (u.a. zur Vereinfachung der Anmeldungen und Vermeidung von Mehrfach-Registrierungen), an Aussteller auf unseren Messen und Veranstaltungen sowie an ausgewählte Partnerunternehmen weiter, welche u.a. die personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten und mit denen wir eine Auftragsverarbeitungs­vereinbarung abgeschlossen haben. Zu diesen Leistungen gehören beispielsweise das Ticketing zu unseren Messen und Veranstaltungen, Mailings, Standleistungen und Katalogeinträge.

Zudem haben die PREMIUM, ihr Tochterunternehmen Bright GmbH & Co. KG, ihr Partnerunternehmen Premium Digital GmbH sowie auch unsere Aussteller und Partnerunternehmen die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten über elektronische Geräte mit Scan-Funktion abzurufen und hierbei im erforderlichen Umfang zu nutzen, zu verarbeiten und zu speichern und Ihnen unter anderem besondere auf Ihre Interessen abgestimmte Angebote zukommen zu lassen, sofern Sie diesen gestatten, Ihr Ticket zu scannen. Ein solcher Scanvorgang ist freiwillig. Durch den von Ihnen genehmigten Scanvorgang Ihres Tickets willigen Sie ausdrücklich ein, dass die scannende Partei (insbesondere die Aussteller) direkten Zugriff auf Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten (Strukturdaten) erhalten, mit Ausnahme von Bankverbindungs- bzw. Kreditkartendaten. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt ausschließlich im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung sowie im Einzelfall, wenn Sie vorab zugestimmt haben oder wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften zur Weitergabe an öffentliche Stellen verpflichtet sind. Durch den Scanvorgang erklären Sie sich ferner damit einverstanden, dass Sie in Zusammenhang mit Ihrem Besuch der Messen und Veranstaltungen von der scannenden Partei telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden können (entsprechend der Bereitstellung und Übersendung einer „digitalen Visitenkarte“). Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an datenschutz@premium-group.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

(10) Marketing

Die PREMIUM, unser Tochterunternehmen Bright GmbH & Co. KG, unser Partnerunternehmen Premium Digital GmbH sowie unsere Aussteller und Partnerunternehmen können gesammelte Daten zu eigenen Marketing-Zwecken verwenden, sofern Sie einer solchen Verwendung eigens zugestimmt haben. Wir verweisen hierbei auch auf unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Im Übrigen können Ihre Daten zur Erbringung der PREMIUM-Dienstleistungen oder zur Übermittlung unserer PREMIUM-Newsletter an von uns zu diesem Zwecke beauftragte Dienstleister weitergegeben werden, sofern wir mit den betreffenden Dritten eine entsprechende Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen haben.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an datenschutz@premium-group.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

(11) Links

Unsere Webseite enthält Links bzw. Verknüpfungen zu anderen Webseiten, z.B. zu externen Webseiten und Angeboten unserer Partnerunternehmen. Jene Links werden von uns mit zumutbarer Sorgfalt geprüft und die jeweiligen externen Webseiten haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Für solche, nicht mit uns in Zusammenhang stehenden Erklärungen, übernehmen wir daher ausdrücklich keine Haftung und bitten Sie, sich über die Datenschutzpraxis des Anbieters der jeweiligen externen Webseite gesondert zu informieren. In keinem Fall sind wir für Inhalte von durch uns verlinkte Webseiten verantwortlich. Die PREMIUM ist zudem nicht verantwortlich für Inhalte von Webseiten, die auf uns verweisen. 

Welche Cookies setzen wir ein?

In einigen Bereichen unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Dies sind kleine Textdateien, die als Protokolle durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über Cookies informiert, diese akzeptiert oder auch ablehnt. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. Das Setzen von Cookies ist im Regelfall bei den meisten Browsern standardmäßig erlaubt und wir behalten uns vor, dass die PREMIUM-Webseite nur bei uneingeschränkter Annahme von Cookies ordnungsgemäß und ohne Einschränkungen funktioniert. 

(1) Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseiten-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(2) Webanalyse mit Pardot

Diese Webseite verwendet außerdem ein Analyse-Tool von Pardot der salesforce.com, inc. Durch Pardot Services werden maximal zwei Cookies gesetzt. Dabei handelt es sich um einen „Visitor Cookie“ und um einen „Pardot App Session Cookie“. Über den „Visitor Cookie“ wird eine Identifikationsnummer generiert, anhand derer der Browser des Webseiten-Besuchers wiedererkannt wird. Bei der Identifikationsnummer handelt es sich um einen generierten Zahlencode, der außerhalb von Pardot Services keinerlei Bedeutung hat. Der „Pardot App Session Cookie“ wird nur dann gesetzt, wenn sich ein Kunde in der Pardot App als Nutzer einloggt. Alle Cookies erhalten lediglich den generierten Nummerncode.

Wir nutzen auch Pardot, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Dazu analysieren wir das Nutzer- bzw. Klickverhalten auf unserer Webseiten, um unsere Kommunikation besser auf Kundenbedürfnisse zuschneiden zu können. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Pardot ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Für die Fälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Pardot dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

Welche Marketing-Tools setzen wir ein?

(1) Facebook Custom Audiences

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ von Facebook. Dadurch können Nutzern der Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Webseite interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) dargestellt werden. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, um unsere Webseite für Sie interessanter zu gestalten.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Die Deaktivierung der Funktion „Facebook Custom Audiences“ ist für eingeloggte Nutzer unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_ möglich.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook erhalten Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy.

(2) Facebook-Pixel

Auf unserer Webseite setzen wir auch den „Besucheraktions-Pixel“ von der Facebook ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische Zwecke und für Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/), verwenden. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Datenschutz-Richtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/.

(3) LinkedIn Ads

Auf unserer Webseite setzen wir die Analyse- und Conversion Tracking-Technologie der Plattform LinkedIn, LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland ein. Mit dieser Technologie von LinkedIn kann Ihnen relevantere, auf Ihren Interessen basierende Werbung angezeigt werden. Ferner erhalten wir von LinkedIn aggregierte (in bestimmter Weise zusammengefasste) und anonyme Berichte von Anzeigenaktivitäten und Informationen darüber, wie Sie mit unserer Webseite interagieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei LinkedIn finden Sie in der Datenschutzrichtlinie: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy#choices-oblig. Sie können der oben beschriebenen Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch LinkedIn sowie der Anzeige interessenbasierter Empfehlungen widersprechen. Klicken Sie dazu auf das Feld „Auf LinkedIn ablehnen“ (für LinkedIn Mitglieder) oder „Ablehnen“ (für sonstige Nutzer) unter folgendem Link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Web Fonts von Adobe Typekit

Diese Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Adobe Typekit bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Adobe Typekit aufnehmen. Hierdurch erlangt Adobe Typekit Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde. Die Nutzung von Adobe Typekit Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Adobe Typekit Web Fonts finden Sie unter https://typekit.com/ und in der Datenschutzerklärung von Adobe Typekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

Stand: 21. Juni 2018

Data Protection declaration

English

Thank you for your interest in our company. Below we inform you about the collection of personal data when using our website. “Personal data” means all data that can personally identify you, e.g. name, address, e-mail addresses, user behavior.

The data controller pursuant to Article 4(7) of the EU General Data Protection Regulation (GDPR) is PREMIUM Exhibitions GmbH, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, e-mail: info@premiumexhibitions.com (see our imprint).

You can contact our data protection officer Marco Tessendorf (procado Consulting, IT- & Medienservice GmbH, Warschauer Str. 58a, 10243 Berlin) at datenschutz@premium-group.com or at our postal address to the attention of "the Data Protection Officer".

What rights do you have with us?

(1) You have the following rights in relation to us with regard to any personal data concerning you:

·       right to information,

·       right to correction or deletion,

·       right to limitation of processing,

·       right of opposition to the processing,

·       right to data transferability.

(2) You also have the right to complain to a data protection supervisory authority about our processing of your personal data.

What personal data do we collect when you visit our website?

(1) Access data

When using the website for information purposes only, i.e. if you do not register or otherwise provide us with information, we only collect the personal data that your browser transmits to our server. If you wish to view our website, we collect the following data, which are technically necessary for us to display our website to you and to warrant stability and security (legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera f GDPR):

·       IP address,

·       the date, duration and time of your visit to our website,

·       the country from which you are visiting our website,

·       the website from which you are visiting our website,

·       the respective search term if you come to our website via a search engine,

·       the concrete web pages you visit on our site,

·       your Internet service provider,

·       the web browser and operating system with which you access our website,

·       the files you download from our websites.

(2) Data you voluntarily provide us

If you contact us by e-mail or via a contact form, the data you provide (your name, your e-mail address, your telephone number if applicable, your position in the company, the business field of the company) will be stored by us in order to answer your questions (the legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera f GDPR). We delete the data arising in this context once the storage is no longer necessary, or limit the processing if statutory retention obligations exist.

(3) Newsletter

With your consent, you can subscribe to our newsletter, with which we will inform you about our services, news, ticketing and events. To register for our newsletter, we use the so-called “double opt-in procedure”. This means that after your registration, we will send you an e-mail to the specified e-mail address in which we ask you to confirm that you would like the newsletter to be sent. In addition, we store your IP addresses and the time of registration and confirmation. The purpose of the procedure is to be able to prove your registration and, if necessary, to clarify any potential misuse of your personal data.

Your name and your e-mail address are the data required to send the newsletter. After your confirmation, we save these data for the purpose of sending you the newsletter. The legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera a GDPR.

You can revoke your consent to receive the newsletter at any time and unsubscribe from the newsletter. You can declare your revocation by clicking on the link provided in every newsletter e-mail, by e-mail to datenschutz@premium-group.com or by sending a message to the contact specified in the imprint.

(4) Newsletter2Go

We have outsourced the mailing of our newsletter and the associated processing of the above data to the service provider Newsletter2Go: Newsletter2Go GmbH, Köpenicker Str. 126, DE-10179 Berlin. The commissioned data processing contract concluded pursuant to Art. 28 GDPR requires the service provider to comply with the data protection regulations. Further information regarding the data protection policy of the service provider is available at: https://www.newsletter2go.de/datenschutz/.

(5) Newsletter tracking with Pardot

We would like to point out that we evaluate your user behaviour when sending the newsletter. We use the analysis tool Pardot from salesforce.com, inc, The Landmark at One Market, Suite 300, San Francisco, CA 94105, USA. For this analysis, the e-mails sent contain so-called “web beacons” or “tracking pixels”, which represent single-pixel image files stored on our website. We link the above access data and the web beacons to your e-mail address and an individual ID for the evaluations. In events when personal information is transferred to the United States, Pardot has submitted to the EU-US Privacy Shield.

You may object to this tracking at any time by clicking on the separate link provided in each e-mail or by sending an e-mail to datenschutz@premium-group.com or by any other means of contact. The information is stored for as long as you have subscribed to the newsletter. After a cancellation, we store the data anonymously purely for statistical purposes.

(6) Registration for PREMIUM GROUP events

You can register for PREMIUM GROUP events on our website. When registering, the data you provide (your name, your e-mail address, your telephone number if applicable, your position in the company, the business field of the company) will be stored by us. The legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera g GDPR. We delete the data arising in this context after the storage is no longer necessary, or limit the processing if statutory retention obligations exist.

(7) Ordering PREMIUM event tickets online

When you order tickets to PREMIUM events via our website, your name, your e-mail address, your telephone number if applicable, your position in the company, and the business field of the company will be stored by us in order to be able to process the order. The legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera b GDPR. After receipt of the order, you will receive an order confirmation with an invoice by e-mail. We delete the data arising in connection with an online order once the storage is no longer necessary or limit the processing if statutory retention obligations exist. Further information on online ticketing can be found in our General Terms and Conditions of Business: http://premium-group.com/general-terms-and-conditions 

(8) Application for a stand

You can apply online for a stand via our website. For this purpose, we collect the following mandatory information: company, title, contact person (last name, first name), street, house number, postal code, town, country, telephone number and e-mail. The legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera b GDPR. The indication of further, separately marked data (fax, homepage) is voluntary.

(9) Disclosure of data to third parties

In order to fulfil our contractual obligations and services, we may forward your data to companies affiliated with PREMIUM, its subsidiary Bright GmbH & Co. KG, its partner company Premium Digital GmbH, selected organisers and organisers of national and international trade fairs, exhibitions, congresses and events (among other things to simplify registration and avoid multiple registrations), to exhibitors at our trade fairs and events and to selected partner companies who process personal data on our behalf and with whom we have concluded a job processing agreement. These services include, for example, ticketing to our trade fairs and events, mailings, stand services and catalogue entries.

In addition, PREMIUM, its subsidiary Bright GmbH & Co. KG, its partner company Premium Digital GmbH as well as our exhibitors and partner companies have the possibility to retrieve your personal data via electronic devices with a scanning function and to use, process and store your data to the required extent and to send you special offers tailored to your interests, provided you allow them to scan your ticket. This scanning process is voluntary. By approving the scanning of your ticket, you expressly agree for the scanning party (e.g. the exhibitors) to have direct access to (structural) data you provided during registration, with the exception of bank account or credit card data. The legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera a GDPR.

Any further disclosure of personal data to third parties will only take place within the framework of job data processing and in individual cases when you have given your prior consent or if we are obliged by law to disclosure such data to public authorities. Through the scanning process, you further agree that you may be contacted by the scanning party by telephone or e-mail in connection with your visit to the trade fairs and events (in accordance with the provision and transmission of a "digital business card"). The legal basis is Article 6(1), Sentence 1, Litera a GDPR.

You can revoke your consent at any time. You can declare your revocation by clicking on the link provided in each e-mail, by e-mail to datenschutz@premium-group.com or by sending a message to the contact specified in the imprint.

(10) Marketing

PREMIUM, our subsidiary Bright GmbH & Co. KG, our partner company Premium Digital GmbH and our exhibitors and partner companies may use collected data for their own marketing purposes, provided you have specifically agreed to such use. We also refer to our General Terms and Conditions of Use. Furthermore, your data may be passed on to service providers commissioned by us for the provision of PREMIUM services or for the transmission of our PREMIUM newsletters, provided we have concluded a corresponding job data processing agreement with the third parties concerned.

You can revoke your consent at any time. You can declare your revocation by clicking on the link provided in each e-mail, by e-mail to datenschutz@premium-group.com or by sending a message to the contact specified in the imprint.

(11) Links

Our website contains links to other websites, e.g. to external websites and offers of our partner companies. We check these links with reasonable care and the respective external websites usually have their own data protection declarations. We therefore expressly accept no liability for such declarations not related to us and ask you to inform yourself separately about the data protection practice of the provider of the respective external website. Under no circumstances are we responsible for the content of linked websites. Furthermore, PREMIUM is not responsible for the content of websites that refer to us. 

What cookies do we use?

We use cookies in some areas of our website. These are small text files that are stored on your computer as log files by your browser. Our cookies do not contain any personal information. You can set your browser so that it informs you about cookies, accepts them or rejects them. Please note the individual settings of your browser. The use of cookies is generally permitted by default in most browsers and we reserve the right for the PREMIUM website to only function properly and without restrictions if cookies are accepted without restrictions. 

(1) Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service of Google Inc. ("Google"). Google Analytics uses "cookies", which are text files placed on your computer to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of this website is usually transferred to a Google server in the United States of America and stored there. However, if IP anonymisation is activated on this website, Google will reduce your IP address within Member States of the European Union or in other countries party to the Agreement on the European Economic Area beforehand. Only in exceptional cases will the full IP address be transmitted to a Google server in the US and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports on website activities and to provide the website operator with further services associated with the website and Internet use.

The IP address transmitted by your browser within the framework of Google Analytics is not merged with other Google data.

You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. However, please note that if you do so, you may not be able to use the full functionality of this website. You can also prevent Google from collecting the data generated by the cookie regarding your use of the website (including your IP address) and from processing this data by downloading and installing the browser plug-in available under the following link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

This website uses Google Analytics with the extension "_anonymizeIp()". As a result, IP addresses are further processed in abbreviated form, so as to rule out a personal relationship. If the data collected about you are personal, these data will be excluded immediately and the personal data will be deleted immediately.

We use Google Analytics to analyse and regularly improve the use of our website. We can improve our offer and make it more interesting for you as a user through the statistics gained. For the exceptional cases in which personal data are transferred to the United States, Google has submitted to the EU-US Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework). The legal basis for the use of Google Analytics is Article 6(1), Sentence 1, Litera f GDPR

Third Party Information: Google Dublin, Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.
terms of use: http://www.google.com/analytics/terms/de.html,
privacy overview: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,
and privacy policy: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(2) Web analysis with Pardot

This website also uses an analysis tool from Pardot of salesforce.com, inc. Pardot Services sets a maximum of two cookies, including a "visitor cookie" and a "Pardot App session cookie". An identification number is generated via the "visitor cookie", which is used to identify the browser of the website visitor. The identification number is a generated numerical code that has no meaning outside of Pardot Services. The "Pardot App session cookie" is only set if a customer logs into the Pardot App as a user. All cookies only receive the generated number code.

We also use Pardot to analyze and regularly improve the use of our website. To this end, we analyse the user and click behaviour on our websites in order to be able to tailor our communication better to customer needs. The legal basis for the use of Pardot is Article 6(1), Sentence 1, Litera f GDPR. In the event personal information is transferred to the United States, Pardot has submitted to the EU-US Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework).

What marketing tools do we use?

(1) Facebook Custom Audiences

This website uses the "Custom Audiences" remarketing function of Facebook. This allows users of the website to see interest-based advertisements ("Facebook ads") when visiting the social network Facebook or other websites that also use the process. We are interested in showing you advertisements that are of interest to you in order to make our website more interesting for you.

Due to the marketing tools used, your browser automatically establishes a direct connection to the Facebook server. We have no influence on the extent and further use of the data collected by Facebook through the use of this tool and therefore inform you according to our level of knowledge: By integrating Facebook Custom Audiences, Facebook receives the information you have called up the corresponding page of our website, or that you have clicked one of our ads. If you are registered with a Facebook service, Facebook can associate your visit with your account. Even if you are not registered with Facebook or have not logged in, it is possible that the provider may obtain and store your IP address and other identifying information.

Logged-in users can deactivate the "Facebook Custom Audiences" function at https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_.

The legal basis for the processing of your data is Article 6(1), Sentence 1, Litera f GDPR. For more information about Facebook's data processing, please visit https://www.facebook.com/about/privacy.

(2) Facebook pixels

We also use the "visitor action pixel" from Facebook on our website. It allows us to track the actions of users who have seen or clicked on a Facebook ad. This enables us to measure the effectiveness of Facebook ads for statistical and market research purposes. The data collected in this way are anonymous to us, i.e. we do not see the personal data of individual users. However, these data are stored and processed by Facebook, about which we are informing you according to our level of knowledge. Facebook may link this information to your Facebook account and also use it for its own promotional purposes in accordance with Facebook's Data Policy (https://www.facebook.com/about/privacy/). You can allow Facebook and its partners to serve ads on and off Facebook. A cookie may also be stored on your computer for these purposes.

For more details, please see Facebook's privacy policy: https://www.facebook.com/about/privacy/.

(3) LinkedIn ads

On our website we use the analysis and conversion tracking technology of the LinkedIn platform, LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Ireland. With this LinkedIn technology, you can see more relevant advertising based on your interests. We also receive aggregated (summarized in a certain way) and anonymous reports from LinkedIn about ad activity and information about how you interact with our website. For more information on LinkedIn's privacy policy, please visit: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy#choices-oblig. You may object to the above-described analysis of your usage behavior by LinkedIn and the display of interest-based recommendations. Click on the field "Opt out on LinkedIn" (for LinkedIn members) or "Opt out" (for other users) under the following link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Web fonts from Adobe Typekit

For the purpose of providing a uniform presentation, this website uses only fonts, known as web fonts, from Adobe Typekit. When a page is retrieved, your browser loads the web fonts required in your browser cache in order to display texts and fonts correctly. For this purpose, the browser used by you must connect to the Adobe Typekit servers. As a result, Adobe Typekit gains knowledge of the fact that our website has been retrieved via your IP address. Adobe Typekit web fonts are used in the interest of providing a uniform, attractive presentation of our online offers. The legal basis is Article 6, Section 1, sentence 1, point f of the GDPR. If your browser does not support web fonts, a standard font is used by your computer. For further information on Adobe Typekit Web Fonts, see https://typekit.com/ and the data protection declaration of Adobe Typekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

 

Version: 21 June 2018